Team

Wir stellen uns vor:                                                                                                       

 

Peter Schröder                                                                                                                             

Pfarrer

 

Peter Schröder ist als Landesjugendpfarrer Leiter des Arbeitsbereiches Kinder- und Jugendarbeit der Lippischen Landeskirche. Er hat qualifizierende Weiterbildungen zum Spielpädagogen, zum Supervisor (DGSv) und zum Coach (DGfC) absolviert.

·        Verkündigung und Seelsorge im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit

·        Vertretung der Jugendarbeit in regionalen und überregionalen Gremien

·        Beratung und Begleitung der Hauptamtlichen

·        Beratung von Gemeinden in Fragen der Jugendarbeit

·        Supervision und Coaching

Kontakt:

peter.schroeder@lippische-landeskirche.de

Tel: 05231 976 751

 

Miriam Hähnel

 

Diakonin, Gemeindepädagogin

 

Miriam Hähnel ist als Jugendbildungsreferentin für die Beratung, Begleitung und Fortbildung der haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden sowie für die Beratung der Kirchengemeinden in Fragen der Arbeit mit Kindern und Mädchen zuständig.

Fort- und Weiterbildungen: Ecumenical Leadership Training, Kinder- und Jugendseelsorge, Umgang mit AD(H)S Betroffenen, geschlechtsbewußte Gestaltpädagogik/ Gestaltberatung

 

·        Entwicklung und Durchführung von Modellprojekten (u.a. Kooperation mit Schule am Beispiel einer Projektwoche, Pilgerprojekt)

·        Fortbildung von Multiplikatoren

·        Schulung von ehrenamtlich Mitarbeitenden

·        Arbeit mit Mädchen

·        Konzept- und Konfliktberatung

·        Gremienarbeit (Vorstand des Lippischen Landesverbandes für Kindergottesdienst, Mädchenarbeit in Lippe (MAiL), LAG Mädchenarbeit in NRW)

 

Kontakt:

Miriam.Haehnel@lippische-landeskirche.de

Tel.: 05231 976 739

 

 

 

André Stitz

 

 

 

Diakon, Diplom Sozialarbeiter

 

André Stitz ist als Jugendbildungsreferent für die inhaltliche und konzeptionelle Beratung im Bereich der Arbeit mit Jugendlichen zuständig. Der seit 1999 in der Lippischen Landeskirche tätige Gemeindepädagoge ist als Coach (DGfC) ausgebildet und richtet seine Fortbildungs- und Beratungsangebote an Kirchengemeinden, ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende.

 

·        Ausbildung von ehrenamtlich Mitarbeitenden

·        Koordination und inhaltliche Begleitung von Freizeiten

·        Geschäftsführung der Konferenz hauptamtlich Mitarbeitender

·        Begleitung des Jugendkonvents

·        Jungenarbeit

·        Konzeptionelle Beratung von Jugendausschüssen

·        Fachaufsichtliche Prüfung von Arbeitsverträgen und Dienstanweisungen von Hauptamtlichen

·        Anerkennung von Ausbildungsabschlüssen und Eingruppierungsfragen

·        Aufbau- und Ergänzungsausbildung nach VSBMO

 

Kontakt:

Andre.stitz@lippische-landeskirche.de

Tel.: 05231 976 772

 

Helvi Rohde

 

Verwaltungsfachangestellte

Helvi Rohde  ist in der Verwaltung des Buildungsreferats tätig. Sie erledigt alle in der allgemeinen Verwaltung anfallenden Aufgaben für die Pfarrerinnen und Pfarrer sowie aller Mitarbeitenden der Arbeitsbereiche des Referates. Zusätzlich werden die Verwaltungsressourcen auf den verschiedensten Gebieten (Planung, Buchung, Schriftverkehr) auch von einigen Kirchengemeinden genutzt.

·        Anmeldeverfahren für Seminare und Ferienfreizeiten

·        Adressverwaltung

·        Zuschusswesen (Kommunale Mittel, Landes- und Bundmittel)

·        Erstellung des Veranstaltungsprogramms (2x jährlich), des Freizeitkataloges (jährlich) und des Rundbriefes der Frauenarbeit (3 x jährlich)

·        sämtlicher anfallender Schriftverkehr

 

Kontakt:

bildung@lippische-landeskirche.de

Tel.: 05231 976 742

 

 

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live